Forscher haben gezeigt, daβ zur Überwindung von Gelenkschmerzen und mangelnder Mobilität 6 Maßnahmen gleichzeitig in Angriff genommen werden müssen..
Wer eine dieser Ursachen ignoriert, hat die Gewissheit, ein Leben lang mit zunehmend beeinträchtigenden Gelenkschmerzen zu leben.


Doch damit nicht genug der guten Nachrichten! Sobald diese 6 Bereiche definiert waren, isolierten sie 100% natürliche Wirkstoffe, ohne Kontraindikationen und klinisch getestet, um jeden Bereich zu behandeln und so den Gelenkschmerzen und dem Mangel an Mobilität ein für alle Mal ein Ende zu setzen.

Möchten Sie mehr über diese 6 Maßnahmen erfahren?

Wenn Sie unter Gelenkschmerzen leiden, empfehle ich Ihnen, das Folgende schnell zu lesen, bevor es zu spät ist.

Maßnahme

Den Schmerz rasch stoppen

Das erste Problem der Gelenkversteifung besteht darin, daβ sie Schmerzen verursacht, die oft unerträglich sind und daher die Bewegung einschränken. Und ohne Bewegung entwickelt sich die Entzündung noch schneller. Wir bezeichnen das als Teufelskreis. Um den Schmerz sehr schnell zu stoppen, kombinierten die Forscher zwei bekannte Pflanzen: Mädesüß das auch als natürliches Aspirin bezeichnet wird, weil es eine natürliche Substanz enthält, die dem synthetischen Molekül des im Handel erhältlichen Aspirins sehr ähnlich ist, und Harpagophytum, das seit Tausenden von Jahren in der traditionellen Medizin zur Schmerzbehandlung eingesetzt wird.

Maßnahme

Entzündung stoppen

Keine Schmerzen mehr ist gut, aber das Feuer löschen ist besser! Die Forschung zeigt, daβ Gelenkschmerzen nicht mit dem Alter zusammenhängen, sondern mit der Tatsache, daβ eine Zelle, die normalerweise für die Erhaltung des Knorpels zuständig ist, die Chondrozytenzelle, verrückt spielt. Statt die Knorpel zu erhalten, verursacht sie Entzündungen. Solange wir nicht in der Lage sind, diese Chondrozyten daran zu hindern, "verrückt" zu spielen, müssen wir das Feuer löschen. Vor kurzem hat eine Entdeckung alles verändert, was wir über Gelenkschmerzen und -entzündungen zu wissen glaubten. Es handelt sich um unverseifbares Avocado- und Sojabohnenöl, kurz ASU. In klinischen Tests hat sich dieses Öl bei Gelenkbeschwerden als wirksamer erwiesen als das bekannte Glucosamin und Chondroitin, ohne daβ ein Allergierisiko besteht. Unsere Forscher haben dieses Öl mit siliziumreichem Bambus Tabashir und Schachtelhalm kombiniert, um die zerstörerische Wirkung der Chondrozyten durch ihre Einbettung in Silizium zu stoppen.

Maßnahme

Wieder Schwung in Ihre Gelenke bringen

Es ist schön und gut, das Leiden zu beenden und das Feuer zu löschen. Wir müssen jedoch auch seine Rückkehr verhindern. Wenn die Gelenke nicht wiederbelebt werden, gibt es keine langfristige Behandlung. Ihre Gelenke müssen wieder ausreichend Kollagen produzieren können. Kollagen ist für das Gelenk das, was Metallstäbe für Beton sind. Unsere Forscher fanden jedoch bald heraus, daβ die meisten Kollagene sehr schlecht verdaulich sind. Aber sie fanden schließlich ein wertvolles Kollagen mit dem patentierten Namen UC II® (Undenaturiertes Kollagen), das genau die Form von Kollagen ist, die der Experte der Harvard-Universität empfiehlt. Wie in den klinischen Referenzstudien empfohlen, sollte die Tagesdosis 40 mg betragen.

Maßnahme

Ihre Mobilität wiederherstellen

Auch die Beweglichkeit ist, wie bereits kurz erwähnt, ein Merkmal für ein gutes Gelenk. Die Reibung zwischen den Knorpeln ist immer ein Problem. Aber die eigentliche Frage ist: Warum gibt es zu viel Reibung? Warum reiben zwei Knochen aneinander und verursachen unerträgliche Schmerzen? Der Hauptgrund ist, daβ das Gelenk nicht mehr richtig von den Sehnen zusammengehalten wird. Dies führt dazu, daβ sich der Knorpel abnutzt und die Knochen aneinander stoßen. Einer der Gründe für die Schwächung der Sehnen ist die Abnahme unserer Kollagen- und Kieselsäurevorräte. Unsere Forscher haben 3 Wirkstoffe isoliert, die den Bewegungsumfang wiederherstellen. Auch hier hat man sich für Natives Kollagen entschieden, das wegen seines Reichtums an Kieselsäure mit Schachtelhalm und Bambus verbunden ist. Die Sehnen und Muskeln, die wieder mit Kollagen genährt und in die Kieselsäure eingebettet sind, erlangen ihre Funktion zurück und ermöglichen eine uneingeschränkte und schmerzfreie Bewegung.

Maßnahme

Reparatur und Stärkung der Knochen

Gleichzeitig ist es wichtig, an die Behebung der Schäden zu denken. Ein beschädigter Knorpel führt häufig zu geschwächten oder sogar teilweise zerstörten Knochen. Es ist nicht ungewöhnlich, daβ diese Knochenschwäche zu verschiedenen Brüchen oder anderen Verletzungen führt. In diesem Zusammenhang sprechen wir von Silizium, dessen Rolle im Knochen oft mit der von Ziegelsteinen in einer Mauer verglichen wird. Es erleichtert den Knochenaufbau, da Kalzium und Phosphor besser aufgenommen werden können. Wie im Falle des Kollagens sahen sich unsere Forscher mit einem großen Problem konfrontiert. Entweder wurde das Silizium nicht aufgenommen und war daher nutzlos, oder die Dosierung erlaubte es nicht, es frei zu verschreiben. Nach Recherchen entschieden sie sich für ein hochgradig bioassimilierbares biogenes Silizium in einer Dosierung, die den Gesundheitsnormen entspricht und außergewöhnliche klinische Ergebnisse bei der Knochenrekonstitution aufweist.

Maßnahme

Abfallentsorgung

Letztendlich müssen noch die Abfallprodukte aus den von den Entzündungen betroffenen Gelenken abtransportiert werden, damit sie nicht in der Gelenkflüssigkeit stagnieren und den Knorpel erneut reizen. Es bestünde sonst die Gefahr, wieder von vorne beginnen zu müssen. Unsere Forscher brauchten nicht lange zu suchen, um den richtigen Wirkstoff für diese Aufgabe zu finden. Von den 7 Wirkstoffen, die sie schließlich beibehalten haben und die Sie bereits auf den vorhergehenden Seiten entdeckt haben, ermöglichen vor allem 2 Wirkstoffe - das biogene Silizium und das berühmte "unverseifbare" Avocado- und Sojaöl - den natürlichen Abtransport der Abfälle aus den Gelenken. Sie werden dann auf natürliche Weise aus dem Körper ausgeschieden, die Knochen wieder aufgebaut.

Schließlich die gute Nachricht: die ArthroRenov-Kapsel.
Dem Institut Actiscience ist es gelungen, diese 7 Wirkstoffe in einer einzigen
Kapsel zu kombinieren, zur Überwindung von Gelenkschmerzen und Bewegungseinschränkung.

Entdecken Sie jetzt die 7 Wirkstoffe,
die nie zuvor in einer einzigen Kapsel kombiniert wurden und Ihnen helfen, Gelenkprobleme zu beseitigen.


Mädesüß

Es ist dafür bekannt schnell wie Apirin zu wirken,
aber ein völlig natürliches Aspirin ohne Nebenwirkungen.

Harpagopytum

Harpagophytum ist eine natürliche Alternative zu chemischen entzündungshemmenden Molekülen: NSAIDs (nichtsteroidale Antirheumatika), Aspirin, Ibuprofen... Wir kennen jedoch die Nachteile dieser Moleküle: sie wirken entzündungshemmend, aber zu welchem Preis! Ihre erheblichen Nebenwirkungen sind sehr schwer zu ertragen, insbesondere für die Magenschleimhaut. Oder noch schlimmer... Harpagophytum hingegen kann ohne jegliche Nebenwirkungen eingenommen werden!

Asu®

Dies ist das Molekül, das Glucosamin und Condhroitin ersetzt. Das unverseifbare Avocado- und Sojabohnenöl ist eine echte Revolution bei Gelenkproblemen, denn es ist eine natürliche Alternative zu Glucosamin und Chondroitin, ohne Nebenwirkungen und Allergierisiko. Es zielt einfach darauf ab, Ihnen beim Wiederaufbau Ihrer Knorpel dank seiner außergewöhnlichen entzündungshemmenden und regenerierende Eigenschaften zu helfen.

Natives Kollagen

Natives Kollagen hilft Ihnen Defizite auszugleichen, Ihre Sehnen, Knorpel und Knochen zu nähren und zu reparieren. Es gibt verschiedene Arten von Kollagen, aber so Dr. Trentham, Forscher an der Harvard-Universität und Kollagen-Spezialist: "Um wirksam zu sein, muß das Kollagen vom Typ II in seiner ursprünglichen Form sein". Sie finden es unter dem Namen UC II® (undenatured collagen, "nicht denaturiertes Kollagen"). Harvard-Forscher haben eine Studie an 60 Patienten mit schwerem entzündlichem Rheumatismus durchgeführt. Nach 3 Monaten Behandlung hatten die mit UC II®-Kollagen behandelten Patienten weniger Schwellungen und Schmerzen in ihren Gelenken. Im Jahr 2016 wrde durch eine Studie mit 52 Personen im Alter zwischen 40 und 75 Jahren, die an Knieproblemen litten, dank UC II®-Kollagen eine 33%ige Verbesserung der Lebensqualität der Patienten festgestellt. Dies bedeutet, daβ sich ihre Fähigkeit, alltägliche Tätigkeiten wie das Greifen eines Gegenstandes, Kartoffel schälen, Treppen steigen… auszuführen, erheblich verbessert hatte. Die ArthroRenov®-Formel liefert genau die Tagesdosis, die in den klinischen Studien verwendet wurde, nämlich 70 mg natives Kollagen, um Ihre Sehnen und Gelenke zu nähren.

Bambus Tabashir

Diese Pflanze ist sehr reich an Silizium und hat unglaubliche Tugenden zur Lockerung und Hydratisierung der Gelenke. Bambus Tabashir ist ein wirksames Mittel gegen Gelenkentzündungen. Es wirkt auf alle betroffenen Stellen und insbesondere gegen Schmerzen in der Wirbelsäule. Seine feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften tragen dazu bei, die Beweglichkeit angeschlagener Gelenke wiederherzustellen. Es trägt zur Festigkeit des Gewebes bei, indem es die Produktion von Kollagen anregt, und zum Wiederaufbau der Knorpel und der Verdichtung der Knochen. Schließlich hilft es die Gelenkflüssigkeit für eine gute Gelenkbeweglichkeit zu regenerieren.

Biogenes Silizium

Dieses Silizium, auch Silicament genannt, ist für den Körper vollständig assimilierbar und bioverfügbar. Es tiefenregeneriert Ihre Gelenke, indem es die Festigkeit von Gewebe und Knochen und die Produktion von Gelenkflüssigkeit gewährleistet. Silizium ist ein so grundlegender Bestandteil der Biologie unseres Körpers, daβ eine erhöhte Zufuhr ausreicht, um zahllose Krankheiten zu bekämpfen. Vor einigen Jahren tauchte eine neue Form von Silizium auf, die nicht nur eine gute Bioverfügbarkeit bietet, sondern auch eine dreimal höhere Siliziumdosis als das am stärksten konzentrierte (und teuerste) Silizium. Dieses Kunststück ist möglich dank die Kombination aus Silizium und einem weiteren hervorragenden natürlichen Bestandteil: Cholin. Cholin ist ein wesentlicher Nährstoff für das reibungslose Funktionieren der Leber, des Gehirns und des Herzens. Aber es hat noch eine weitere interessante Eigenschaft: Es stabilisiert das Silizium in einer bioverfügbaren Form. Im Jahr 2009 gab die EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) eine positive Stellungnahme zu cholinstabilisierter Orthokieselsäure ab. Sie kam zu dem Schluß, daβ diese Kombination eine sichere und hoch bioverfügbare Form von Silizium ist. Neben ihrer Sicherheit und Bioverfügbarkeit hat die cholinstabilisierte Orthokieselsäure noch einen weiteren entscheidenden Vorteil: Die für den Verbrauch zulässige Siliziumdosis ist nicht begrenzt. Auf diese Weise können Sie die Vorteile von Silizium noch besser ausschöpfen. Dies ist der offensichtliche Grund daβ die ArthroRenov®-Formel 80 mg dieses hoch bioverfügbaren Siliziums beinhaltet, für stahlharte und dichte Knochen.

Schachtelhalm

Sein Silizium, das vollständig bioverfügbar ist, trägt dazu bei, Mangelerscheinungen auszugleichen.
Dadurch wird die Rehydrierung des Knorpels erleichtert.

Zusammenfassung:

  • •   Es löscht das Feuer, das das Gewebe Ihrer Gelenke verbrennt: Ihre Gelenke schwellen ab und der Schmerz verschwindet allmählich

  • •   Es schmiert Ihre Gelenke: Ihre Gelenke sind wieder gut hydriert und können sich frei bewegen, ohne Reibung oder Blockierung

  • •   Es stärkt Ihre Sehnen: Ihre Gelenke werden besser gestützt, sie bewegen sich ungehindert, sie blockieren nicht mehr und Ihre Bewegungen sind flüssig und verursachen keine Schmerzen mehr

  • •   Es baut Ihren geschädigten Knorpel wieder auf: Die Verbindung zwischen Ihren Knochen wird wiederhergestellt, Ihre Gelenke sind stärker und besser geschützt, und Sie können sich wieder völlig frei bewegen.

  • •   Es baut die Knochen um die Gelenke herum wieder auf: der beste Schutz gegen Knochenbrüche und andere Knochenprobleme

  • •   Reinigt das gesamte Gelenk und den Knorpel, um eine erneute Entzündung zu verhindern

Wir haben tolle Neuigkeiten für Sie!

Wie Sie oben gelesen haben, besteht die erste Aufgabe für diejenigen, die unter Gelenkschmerzen und mangelnder Beweglichkeit leiden, darin, den Schmerz zu bekämpfen.

Wenn Sie den Schmerz loswerden, verlassen Sie den Teufelskreis der Gelenkschmerzen. Wir dachten, wir könnten Ihnen eine große Hilfe sein, indem wir Ihnen helfen, den Schmerz von außen und von innen gleichzeitig zu bekämpfen.

Wir haben ein revolutionäres Gel entwickelt, das Ihre Schmerzen wirklich lindern wird.

Dieses Arthrorenov-Gel ist ebenso revolutionär wie die Kapseln, die es begleiten. Überzeugen Sie sich selbst von den Wirkstoffen des Arthrorenov-Gels und vor allem von seiner positiven Wirkung bei Gelenkschmerzen und mangelnder Beweglichkeit.

Kein anderes Gel enthält so viele aktive Inhaltsstoffe, und ihre Konzentration in unserem Gel ist außergewöhnlich.


Nun kommen wir zu den guten Nachrichten, von denen wir Ihnen erzählt haben


Wir haben beschlossen, Ihnen kostenlos so viele 150-ml-Tuben (d. h. einen Monatsverbrauch) zu liefern, wie Sie Behandlungsmonate gewählt haben.


Ja, Sie haben richtig gelesen!

  • Wenn Sie eine 1-monatige Behandlung bestellen, erhalten Sie 1 150 ml Arthrorenov-Gel-Tube gratis

  • Wenn Sie eine 2-monatige Behandlung bestellen, erhalten Sie 2 150 ml Arthrorenov-Gel-Tuben kostenlos

  • Wenn Sie eine 4-Monats-Kur bestellen, erhalten Sie 4 150 ml Arthrorenov-Gel-Tuben kostenlos

Das ist ein Geschenk von bis zu 99 Euro, das Sie mit Ihrer Arthrorenov-Kur kostenlos erhalten können.

Hier die 7 Wirkstoffe von ArthroRenov® die Ihnen helfen, Ihre Schmerzen zu lindern und Ihre Gelenke zu erneuern.

Kampfer zur Schmerzlinderung

Menthol zur Verstärkung der Wirkung von Kampfer

Gaultheria, natürliches Aspirin

Harpogophytum zur Reduzierung von Entzündungen

Kurkuma zur Gelenkschmierung

organisches Silizium zur Stärkung und Wiederherstellung von Knochen und Geweben

hydrolysiertes Kollagen zur Ernährung von Knorpeln und Sehnen

Und wenn Sie noch Zweifel haben, lesen Sie, was diejenigen schreiben, die das Gel zu ihrer Arthrorenov-Behandlung hinzugefügt haben

Thomas
“Ich wollte ArthroRenov®-Gel ausprobieren. Als Amateursportler jogge ich viel. Ich mußte mich einer Knieoperation unterziehen. Aber durch den Eingriff war mein linkes Knie fast vollständig blockiert. Ich war nicht sehr beweglich und hatte ständig Schmerzen. Im Internet entdeckte ich das Actiscience Institut und seine unglaubliche ArthroRenov®-Gel-Formel. Ich habe es ausprobiert, und einen Monat später hatte ich meine Beweglichkeit zurückgewonnen, vor allem aber waren die Schmerzen verschwunden. Ich jogge wieder wie zuvor. Natürlich werde ich weitermachen. Ich möchte nicht in den Teufelskreis der Arthrose zurückfallen. “

Klaudia
“Meine Gelenkprobleme begannen im Jahr 2016 und wurden vor einem Jahr unerträglich. Ich konnte nicht schlafen und suchte nach einer Position, um Schmerzen in meinem rechten Knie zu vermeiden. Durch diesen Schlafmangel wurde ich immer müder. Ich war in den Teufelskreis der Müdigkeit geraten. Ich mußte den Schmerzen ein Ende setzen, um wieder eine akzeptable Lebensqualität zu erlangen. Ich versuchte es mit entzündungshemmenden Medikamenten, mußte sie aber wegen heftiger Magenkrämpfe sehr schnell wieder absetzen. Als ich ArthroRenov®-Gel in einem Zeitschriftenartikel entdeckte, wollte ich vor allem die Schmerzen loswerden. Ich muß Ihnen sagen, daβ sie in weniger als 3 Wochen fast verschwunden waren. Aber das Tüpfelchen auf dem i ist, daβ mein Knie schnell abschwoll und ich ohne Schmerzen Fahrrad fahren kann. Ich fühle mich, als hätte ich nagelneue Knie! "

Annika
"Ich möchte Ihnen von ganzem Herzen für Ihr ArthroRenov®-Gel danken, das mir meine Lebensfreude zurückgegeben hat. Ich hatte alle Hoffnung verloren und meine Behandlung abgebrochen, weil ich die Medikamente nicht mehr vertragen habe. Ich sollte nächsten Monat an der Hüfte operiert werden. Dank des ArthroRenov®-Gels wurde die Operation überflüssig. Meine Lebensgeister sind wiederhergestellt. Es ist wundervoll. Bitte schicken Sie mir rasch eine weitere Tube, damit ich die Behandlung fortsetzen kann. Nochmals vielen Dank!""

Gerhard
“Mein Arzt hat mir nicht viel Hoffnung gemacht. Meine Gelenkprobleme im ganzen Körper würden nicht besser werden. Ich habe nicht aufgegeben und viel gelesen, vor allem über die neueste Entdeckung im Kampf gegen Gelenkschmerzen. Und dann entdeckte ich, daβ es ein Gel gab, das hydrolysiertes Kollagen, organisches Silizium, Kampfer, Menthol, Gaultheria, Harpagophytum und Kurkuma kombinierte. Es ist die einzige Behandlung gegen Schmerzen, die die neuesten Wirkstoffe in Verbindung mit Kräutern kombiniert, also habe ich es ausprobiert. Die Ergebnisse übertrafen meine Erwartungen, und mein Arzt war so beeindruckt, daβ er diese Formel nun seinen Patienten empfiehlt. Meine Röntgenbilder zeigen jetzt Gelenke, die 20 Jahre jünger sind. Ich habe sogar wieder Tennis gespielt, etwas, das ich seit über 12 Jahren nicht mehr versucht hatte. Ich habe vor einem Jahr eine 4-monatige Behandlung gemacht und überlege, nächsten Monat wieder eine Erhaltungsbehandlung zu machen. “



Ludwig
“Ich leide seit 8 Jahren an Knieschmerzen. Zuerst habe ich alles versucht, Infiltrationen und dann habe ich mich entschlossen, hochdosierte Entzündungshemmer zu nehmen, bis mein Magen "Stopp" sagte. Mit meinem Rheumatologen haben wir über eine Prothese nachgedacht! Ein Freund erzählte mir vom Actiscience Institut und seiner ArthroRenov®-Gel-Formel. Als ich die Website des Instituts entdeckte, war ich sofort von dessen Seriosität überzeugt. Aber die Zusammensetzung des ArthroRenov®-Gels hat mich noch mehr überzeugt, auch wenn ich immer noch nicht sehen konnte, wie die Operation zu vermeiden war! Als letzte Hoffnung habe ich eine 2-monatige Behandlung zum Testen bestellt. Es stimmt, daβ ich am Ende dieser 2 Monate immer noch ein wenig gelitten habe, auch wenn ich 80 % meiner Bewegungsfähigkeit wiedererlangt hatte! Aber die Veränderung war für mich bedeutend genug, um weiterzumachen. Ich habe eine zweimonatige Kur gemacht und kann Ihnen sagen, daβ ich nach drei Monaten fast keine Schmerzen mehr hatte und vor allem mir meine Gelenke erlaubten, Bewegungen zu machen, von denen ich dachte, daβ sie nie mehr möglich wären. Mein Arzt sah sich meine Röntgenbilder an und sagte: "Francis, wir können die Operation absagen"

 

Eine 90-Tage-Garantie!

Testen Sie ArthroRenov kostenlos und unverbindlich. Sie haben 90 Tage, um die Wirkung zu beurteilen und zu entscheiden, ob Sie vollständig zufrieden sind. Während dieser Zeit sollten Ihre Beschwerden nur mehr eine schlechte Erinnerung geworden sein. Wenn nicht, geben Sie einfach die angebrochenen oder sogar leeren Packungen zurück und der gesamte Betrag wird Ihnen sofort und ohne Diskussion auf Ihr Bankkonto zurückerstattet. Sie riskieren absolut nichts, wenn Sie diesen Test machen, außer daβ Sie bald dank ArthroRenov eine deutliche Verbesserung Ihrer Lebensqualität feststellen werden.

 

Haftungsausschluss

Bei schwerer Erkrankung wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt. Hinweis: Schwangere und stillende Mütter, Kinder unter 12 Jahren und Personen, die eine ärztliche Behandlung erhalten, sollten auf die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln verzichten, es sei denn, dies wird von ihrem regulären Arzt verschrieben. Sie sollten einen Arzt konsultieren, wenn Sie Entscheidungen zur Gesundheitsfürsorge treffen, zum Beispiel in den folgenden Fällen: Sie möchten Änderungen an Ihrer aktuellen Behandlung vornehmen, Ihre aktuelle Behandlung beenden, eine neue Behandlung beginnen.

INSTITUT ACTISCIENCE
✉ Email: [email protected]
SARL Perfoline 'unterrichtet das
ActiScience Institute,
SARL ist im Handels-und Handelsregister
von Paris unter der Nummer
517 909 495, RCS Paris eingetragen
Hauptsitz 12/14 Kreisverkehr Champs
Elysées in Paris (75008)
Fragen ? : 08001803985
Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr